Steinbildhauermeister Eckhard Kreische
1973 - 1975 Steinmetzlehre in VEB Elbenaturstein Dresden
1975 - 1978 Arbeit als Steinmetz am Berliner Dom
1978 - 1980 Lehre zum Steinbildhauer bei VEB Elbenaturstein Dresden
1980 - 1995 Arbeit als Steinbildhauer bei VEB Elbenaturstein
ab 1990 SSW Pirna GmbH
1994 / 95 Meisterschule und Meisterbrief
ab 01.01.1996 Selbständig - Übernahme des väterlichen Betriebes

Herr Kreische wirkte an folgenden Objekten im bildhauerischen Bereich mit: 
Berliner Dom
Semperoper Dresden
Dresdener Schloss
Schlösser und Gärten in Potsdam
Schloss Marienborg Kopenhagen (DK)
Schloss Christiansborg Kopenhagen 

Schloss Martensfels Torgau
Elefantentor im Berliner Zoo
Kunstgewerbemuseum in Berlin
Andreasbrunnen in Kamenz
Palais im Großen Garten (Dresden)
Postmeilensäulen verschiedener Städte

Werke seines Schaffens können Sie hier betrachten.

Kamenzer Str. 24
01936 Königsbrück

Tel. 035795/3 06 29
Fax 035795/4 74 60